DIR EN GREY-Drummer mit Soloprojekt

news - 01.05.2017 14:29
DIR EN GREY-Drummer Shinya kündigte ein Soloprojekt namens SERAPH an.

Zwei Lieder von SERAPH, und zwar "Génesi" und "Destino", werden im bald anlaufenden Horrorfilm Reigantantei Quartet als Eröffnungs- bzw. Endlied verwendet. Shinya hat unterdessen noch nicht bestätigt, ob diese Lieder auch regulär erscheinen werden.

Reigantantei Quartet, in dem ex-NMB48-Mitglied Kotani Riho mitspielt, läuft Mitte Juni an. Den Teasertrailer zum Film könnt ihr euch hier unten ansehen.

künstler
Kommentare
blog comments powered by Disqus
news
anzeigen
  • SYNC NETWORK JAPAN
  • Chaotic Harmony
  • euroWH