Das Aus von GAMEOVER

news - 17.10.2017 17:00
Die Visual Kei-Band GAMEOVER gab für 2018 ihre Trennung bekannt.

Die Ankündigung erfolgte durch eine Mitteilung auf der offiziellen Webseite der Band. In einer Gruppenbotschaft dankten die Bandmitglieder den Fans und ihrem Staff für deren Unterstützung seit ihrer Gründung im November 2015. Außerdem entschuldigten sie sich dafür, dass sie deren Erwartungen nicht erfüllen konnten. Sie schrieben, dass sie dennoch hoffen, dass ihre Fans sie trotz der wenigen noch offenen Shows bis Ende des Jahres weiter unterstützen werden. Die individuellen Kommentare der Mitglieder können ebenfalls auf ihrer Webseite in japanischer Sprache gelesen werden.

Ihr letzter Auftritt wird ein Konzert namens GAME OVER sein, der am 12. Januar 2018 in der Takanobaba AREA stattfinden wird.

Zuvor veranstaltet die Band allerdings noch das besondere Konzert Zerohachi-kun VS Gamera, mit dem GAMEOVER am 20. November ihren zweiten Geburtstag feiern möchten. Es wird eine Two-Man-Show mit der vorherigen Band der Mitglieder 0801ni209XX6 sein.

GAMEOVER veröffentlichten am 29.September die Live-Limited Single "3rd stage passcode key". Ihr Mini-Album "continue" erschien im April diesen Jahres. Einen Trailer zur Single und das komplette Video zu "Ousama Game" von "continue" könnt ihr euch im Anschluss ansehen:



items
künstler
Kommentare
blog comments powered by Disqus
news
anzeigen
  • SYNC NETWORK JAPAN
  • euroWH
  • Chaotic Harmony