Interview mit ChouCho

interview - 02.02.2015 11:14

ChouCho teilt mit JaME ihre Gedanken zu ihren Konzerten auf dem Lantis Festival und ihrer Musik.

2008 begann ChouCho Videos von sich auf Nico Nico Douga, einer bekannten japanischen Video-Sharing-Webseite, hochzuladen. Dies führte 2011 zu ihrer Major-Debütsingle "Kawaru mirai", welche für den Anime Heaven's Memo Pad entstanden war.

In diesem Jahr ist sie am 16. und 17. Januar zum ersten Mal auf dem Lantis Festival im amerikanischen Las Vegas im The Joint - Hard Rock Hotel und Kasino aufgetreten. Doch bevor es auf die Bühne ging, teilte die Sängerin in ihrem ersten Interview ihre Musik und ihre Gedanken zu den bevorstehenden Auftritten während des Festivals mit JaME.

Was bedeutet der Name "ChouCho"? Wie bist du zu diesem Namen gekommen?

ChouCho: Der Name war ursprünglich mal mein Spitzname in meiner College-Band. Als ich dann anfing, mich selbst im Netz zu promoten, habe ich diesen dann auch als Online-Namen verwendet. Und als dann mein Major-Debüt so gut wie entschieden war, entschloss ich mich dazu, den Namen auch weiterhin zu nutzen.

Aus welchem Grund wolltest du Musikerin werden?

ChouCho: Mein Vater spielte zu Hause Gitarre und sang auch dazu. Seit ich klein war, war es für mich völlig normal, das Singen zu lieben und deswegen wollte ich auch Sängerin werden.

Woher kommt die Inspiration für deine Musik?

ChouCho: Ich bin sehr dankbar dafür, dass ich mittlerweile die Möglichkeit habe, die Lyrics und Lieder selbst zu schreiben. Die meisten Ideen habe ich, wenn ich etwas ganz Einfaches mache, wie zum Beispiel einen Spaziergang, ein Bad nehmen oder über eine Vielzahl von Dingen nachdenken.

Wie ähnlich sind sich die ChouCho in der Musik und die ChouCho hinter den Kulissen?

ChouCho: Sie gleichen sich zu etwa 70%! (lacht) Ich glaube, dass sich mein wahres Selbst durch die Art, wie ich singe und durch meine Lyrics offenbart!

Du hast die Titellieder zu vielen unterschiedlichen Animes gesungen. Während du an diesen Liedern gearbeitet hast, welche schönen Erinnerungen kommen dir da in den Sinn?

ChouCho: Die Bedeutendste war für mich die, als die OVA Gargantia on the Verdurous Planet ~Meguru Kouru, Haruka~ in den Kinos gezeigt wurde. Ich war so ergriffen, als ich das Lied, das ich gesungen hatte, in einem richtigen Kino hörte. Einer meiner Träume war wahr geworden!

Deine aktuelle Single "whitepetals" erschien am 26. November 2014. Welche Themen oder Botschaften möchtest du deinen Hörern mit den Liedern auf der Single vermitteln?

ChouCho: Die Single umfasst drei Songs und jeder von ihnen besitzt eine andere Atmosphäre. Trotz allem teilen sie sich in den Lyrics dieselbe Botschaft: Positiv zu bleiben und der Zukunft entgegen zuschauen.

Wenn du deine Gefühle zu deinem bevorstehenden Auftritt auf dem Lantis Festival mit einer Farbe ausdrücken müsstest, welche Farbe wäre dies? Und warum?

ChouCho: Vielleicht Weiß? Ich möchte diese Möglichkeit völlig genießen und meine ehrlichen Gefühle dem Publikum vermitteln können. Ich kann es also noch nicht wirklich an irgendeiner Farbe festmachen.

Was können wir von dir auf dem Lantis Festival erwarten?

ChouCho: Ich freue mich sehr darauf, ein Teil dieser tollen Gruppe von Künstlern zu sein und mit ihnen zu arbeiten. Ich möchte diese Show großartig und kurzweilig gestalten und ich hoffe, dass das Publikum meine Gefühle teilen kann.

Wie sieht der nächste Schritt deiner Karriere aus?

ChouCho: Ich möchte mich sehr gerne selbst noch stärker durch das Schreiben von Liedern herausfordern und hoffe, dass die neuen Lieder, die ich schreibe, als Titelsongs in Animes verwendet werden!

Bitte hinterlasse unseren Lesern noch eine Botschaft.

ChouCho: Ich werde auch in Zukunft viele unterschiedliche Lieder von ganzem Herzen singen, also bitte kommt zu uns auf das Lantis Festival und lasst uns gemeinsam Spaß haben!

JaME möchte sich bei RESONANCE Media und ChouCho für die Ermöglichung dieses Interviews bedanken.

künstler
konzerte und events
16/01

Las Vegas, NV - United States of America
The Joint
17/01

Las Vegas, NV - United States of America
The Joint
Kommentare
blog comments powered by Disqus
anzeigen
  • euroWH
  • Chaotic Harmony