TeddyLoid - SILENT PLANET 2 EP, Vol. 6

review - 07.11.2018 05:00

Ende 2017 ließ der DJ die Legende der Prinzessin Mononoke wieder auferstehen.

Künstler: TeddyLoid
Titel: SILENT PLANET 2 EP, Vol. 6
Typ: Digital-EP
Stil: Dance
Veröffentlichung: 15. Dezember 2017

Tracklist:
01. MONONOKE HIME 2018 feat. Yoshikazu Mera
02. Red Doors feat. Yoshikazu Mera
03. Hakuchou wa nemuru feat. Yoshikazu Mera
04. MONONOKE HIME 2018 feat. MeraLoid


Gegen Ende 2017 hatte Gan-Shin Records auch die sechste EP von DJ TeddyLoid in Europa im digitalen Format veröffentlicht. Für diese EP ließ der DJ musikalisch die Legende von Prinzessin Mononoke noch einmal auferstehen.

Zum weltbekannten Titellied, "Mononoke Hime", und auch den anderen drei Tracks der EP wurde TeddyLoid gesanglich von Opernsänger Mera Yoshikazu unterstützt. Fans der Musik von Joe Hisaishi und dem Anime werden ihn sicher wiedererkennen, da er bereits in der Originalversion die Themenlieder sang.

Die verträumten bis wehmütigen Stücke sind sehr kurzweilig arrangiert und laden zum mehrmaligen Hören ein. Die beiden Lieder "MONONOKE HIME 2018 feat. Yoshikazu Mera" und "MONONOKE HIME 2018 feat. MeraLoid" besitzen einen sehr hohen Wiedererkennungswert. Während Titel 1 sich noch sehr stark an der anrührenden Originalversion orientiert - wenn auch elektronisch und nicht mehr orchestral, dringt Track 4 in TeddyLoids EDM Remake weitaus flotter, fetziger und tanzbar aus den Lautsprechern.

Doch auch die anderen beiden Titel brauchen sich nicht zu verstecken: "Red Doors" besitzt einen hypnotisch-verträumten Stil und das ruhige "Hakuchou wa nemuru" lädt zum Verweilen in einem Traumland ein.

Fazit: Die vier Lieder bzw. Remixe von DJ TeddyLoid lassen einen erneut in die zauberhafte Welt der Prinzessin Mononoke eintauchen. Es mögen inzwischen etliche Jahre vergangen sein, aber der DJ zeigt auf beeindruckende Weise, dass diese Musik absolut zeitlos ist und auch im modernen Gewand eine sehr gute und eindringliche Figur macht.

Käuflich erwerben könnt ihr die digitale Version unter anderem auf amazon.de.

items
künstler
Kommentare
blog comments powered by Disqus
Miracle
anzeigen
  • euroWH
  • SYNC NETWORK JAPAN
  • Chaotic Harmony