Sakamoto Ryuichi ist an Krebs erkrankt

news - 12.07.2014 09:02
Laut einer Mitteilung auf seiner offiziellen Seite wurde der berühmte Komponist und Musiker Sakamoto Ryuichi Ende Juni mit der Diagnose Kehlkopfkrebs konfrontiert. Da die Gesundheit bekanntlich das Allerwichtigste ist, hat er sich nun dazu entschieden sich für die Dauer der Behandlung von all seinen Projekten zurückzuziehen.

Er entschuldigte sich und drückte auch sein Bedauern darüber aus, dass er nicht nicht auf dem First Sapporo International Art Festival 2014 dabei sein wird. Sakamoto hatte sich viele Jahre darauf vorbereitet, um sicherzustellen, dass sich das Programm nicht ändert und von höchster Qualität sein wird.

Er strich auch seinen Auftritt auf dem Hyatt Tokyo's 20th Anniversary Festival, welches am 30. Juli stattfinden wird. Er wollte dort eigentlich neues von ihm geschriebenes Material präsentieren, welches er extra für diesen Anlass komponiert hat.

Sakamoto Ryuichi entschuldigte sich bei allen, die mit ihm an so vielen Projekten gearbeitet haben, für die Probleme die er versucht habe und die Bürde, die er ihnen auferlegte. Er versprach jedoch auch nach seiner vollständigen Genesung wieder zurückzukehren.
künstler
Kommentare
blog comments powered by Disqus
news
anzeigen