Ein Album von MUNIMUNI

news - 27.07.2017 17:10
Quelle: Pressemitteilung
Die "Sadistische Punkband" MUNIMUNI veröffentlichte am 19. Juli ihr neues Album "THE DOGUU ALBUM". Die Band benötigte ganze sechs Jahre um ihr zweites Studioalbum zu produzieren.

"THE DOGUU ALBUM" enhält insgesamt sieben Tracks. "Whoopy Happy", "Shiranai no -kioque of bala-" und "THE FUNERAL SONG" sind brandneue Lieder. "THE DOGUU SONG", "THE GHOST SONG", "BOYS" und "MY LUCIFER" wurden im Vorfeld schon einmal als Live Recordings veröffentlicht. Für das zweite Album wurden diese Songs allerdings noch einmal im Studio aufgenommen.

Das PV zu "BOYS" seht ihr hier:

items
künstler
Kommentare
blog comments powered by Disqus
news
anzeigen
  • SYNC NETWORK JAPAN
  • euroWH
  • Chaotic Harmony