Zwei neue Alben von Kiyoharu

news - 27.11.2017 15:47
Quelle: natalie.mu
Kiyoharu verkündete vor Kurzem, dass er zum Nippon Columbia Sublable TRIAD gewechselt ist. Um seine Beziehung mit diesem neuen Laben einzuläuten, wird er zwei neue Alben herausbringen.

Das Erste ist das "Rhythmuslose" Album "Elegy", das am 13. Dezember in den Handel kommt. "Elegy" wird als Versuch umschrieben, die Weltsicht seiner MONTHLY PLUGLESS "Elegy"-Konzertreihe in eine Studioaufnahme umzuwandeln. Die bereits schon einmal erschienenen Songs wurden neu arrangiert und aufgenommen, um so einen intimeren und emotionaleren Stil ohne Rhyhtmusinstrumente zu erschaffen. Das Album erscheint als 2CD+DVD Edition. Die zweite CD enthält poetische vorgetragene Versionen jedes Liedes, während die DVD mit dem Musikvideo zu "LAW'S" und Liveaufnahmen von seiner Show Mt.RAINIERHALL SHIBUYA PLEASURE PLEASERE aufwartet.

Das zweite Release ist ein neues Studioalbum namens "Yoru, Carmen no shishuu", das im Frühling 2018 herauskommen wird. Man sagt, dass dieses Werk einen Bandsound besitzen solle, der stark mit der Weltsicht von "Elegy" konstrastieren soll. Nähere Details zum Album folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Das Video zur "Rhythmuslosen" Version von "LAW'S" könnt ihr euch hier ansehen:



Des Weiteren ist Kiyoharu als Teil des Line-ups von Sängern für SUGIZOs 20th Anniversary Album "ONENESS M" dabei. Eine Digest-Preview von fünf Liedern der Veröffentlichung, inklusive des Liedes "VOICE" mit Kiyoharu, wurde Mitte November enthüllt.

items
künstler
Kommentare
blog comments powered by Disqus
news
anzeigen
  • euroWH
  • Chaotic Harmony