Das erste Album von RED in BLUE

news - 30.11.2017 17:05
Die Rockband RED in BLUE bringt am 6. Dezember ihr erstes Album mit voller Länge heraus.

Es trägt den Titel "Hybridize", enthält elf Lieder und erscheint landesweit über Lastrum music entertainment.

RED in BLUE kommen aus Hiroshima und wurden 2012 gegründet. Allerdings machte die Band etliche Mitgliederwechsel durch, ehe sie 2014 zu ihrem derzeit bestehenden Line-up fand. Die Mitglieder sind stolz auf ihre eingängigen Lieder, die voller Mitsingmomente sind, und dass sie die Kategorisierung der Genre ablehnen. Leider zog sich der Bassist im Oktober aus der Band zurück. Momentan spielt die Gruppe als Trio mit einem Support-Mitglied.

Über ihre offizielle Webseite und ihren Twitter Account könnt ihr euch jederzeit über die Band, Tourneen und Veröffentlichungen informieren.

Das Video zu "Fire Bird", einem Lied vom neuem Album, könnt ihr euch hier ansehen:

items
künstler
Kommentare
blog comments powered by Disqus
news
anzeigen
  • SYNC NETWORK JAPAN
  • euroWH
  • Chaotic Harmony