Pause für sads

news - 28.06.2018 18:21
Quelle: Barks
Die alternative Rockband sads gab bekannt, dass sie gegen Ende des Jahres 2018 ihre Aktivitäten pausieren wird.

Die Bekanntgabe erfolgte über sads' offiziellen Twitter-Account und kam jenen Fans, die ihren aktuellen Aktivitäten folgen, vermutlich einem Schock gleich. sads befinden sich derzeit inmitten einer Reihe von besonderen Two-Man-Events, mit denen sie den 7. Geburtstag seit der Rückkehr aus ihrer ersten Pause feiern.

Gleichzeitig mit der Ankündigung der Pause enthüllten sie eine komplette Liste mit Terminen einer langen landesweiten Tour namens The reproduction 7th anniversary TOUR "FALLING", die am 6. Juli in Akasaka BLITZ beginnt. Die Tour besteht aus drei "Kapiteln", die jeweils aus sieben Konzerten bestehen und erst am 30. November im Shinagawa Stellar Ball endet.

Des Weiteren kündigte die Band vor Kurzem ein neues Album an. "FALLING" kann während ihrer oben erwähnten landesweiten Tour, ab dem Konzert am 21. Juli im Umeda CLUB QUATTRO, in den Live Venues erstanden werden. Auf der Website der Band steht allerdings auch geschrieben, dass das Album auch bald online erhältlich sein soll.

In dem Twitter-Post dankten sads ihren Fans für die fast 20-jährige Unterstützung. Sie gaben an, dass sie hoffen, dass die Fans dieses Album und die Tour als Abschiedsschatz von sads wertschätzen können .

sads wurden 1999 von KUROYUME-Sänger Kiyoharu gegründet. Die Band legte 2003 schon einmal eine Pause ein, nahm die Aktivitäten 2010 mit einer neuen Besetzung aber wieder auf.

Einen Teaser zur FALLING-Tour könnt ihr euch hier ansehen:

künstler
Kommentare
blog comments powered by Disqus
news
anzeigen
  • SYNC NETWORK JAPAN
  • Chaotic Harmony
  • euroWH